Ernährung

Ernährungsmedizin

Wie oft am Tag reden wir über unsere Figur und unser nichtvorhandenes Wohlbefinden. Ganz davon abgesehen, was wir empfinden, wenn wir uns selbst jeden Morgen im Spiegel betrachten.

Wie oft fassen wir die Grundsätze Veränderungen einzuleiten. Wie jedoch und … die ganzen Diäten sind doch nicht wirksam und ziehen einen Jo Jo Effekt nach sich.

Sie haben mehr als Recht damit!

Grundsätzlich wird ein Körper nur das leisten können, was man ihm und wie man ihm Grundlagen über die Ernährung zuführt. Leider viel zu oft ist es in unserer Zeit verbreitet, sich sehr schlecht zu ernähren. Argument hierfür ist oft die fehlende Zeit. Doch zudem fehlt auch das Wissen um die dem Körper zuzuführende richtige Nahrung, die für Energie und Leistung sorgt.

Ernährung und zwar täglich gute, ausreichende und schmackhafte, ist für unseren Körper und unser Wohlbefinden unabdingbar. Dies ist allerdings noch lange kein Grund, dass wir unseren Körper und unser Wohlbefinden damit gleichwohl schädigen oder gar zunehmen müssen.

Es geht auch anders, man muss nur wissen wie!

Wir bestimmen auf höchstem technologischem Standard durch eine Fingerprint-Blutanalyse die verschiedensten Parameter, wie Herzfrequenz oder repräsentative Aussagen zur mitochondrialen Energieproduktion in ihren Zellen, der Funktion des autonomen Nervensystems oder der Funktion der Stressorgane um den individuellen Nährstoffbedarf zu erhalten.

Im Nachgang hierzu bieten wir im Gesundheitszentrum jeweils Mittwoch am Nachmittag Ernährungskurse an. Hier erfahren Sie wie und was ihr Körper nun benötigt, um nachhaltig gesund und leistungsstark zu sein und zu leben.

„Ernähren“ Sie sich schlank!

Durch “genussvolles Ernähren” erreicht man im Vergleich zum “normalen Kauen”, dass selbst eine kohlenhydratbetonte Mahlzeit zu keinem oder nur minimalem Blutzuckeranstieg führt und die übliche hohe Insulinausschüttung ausbleibt. Selbst Süßes macht nicht mehr dick und krank, wenn man sich bewusst ernährt.

Je besser die Adaptation an Ernährung (je perfekter die Anwendung), desto geringer die Insulinausschüttung und der Blutzucker-Anstieg sowohl bei der richtigen Ernährungs-Methode als auch beim konventionellen Kauen. Selbst durch schnelles Essen (“Schlingen”) kann der Körper dann keinen Schaden mehr nehmen.

Durch die richtige Ernährungs-Methode können auch Sie eine schier unerschöpfliche Energiequelle anzapfen: Ihr eigenes Speicherfett! Der Schlüssel für Schlanksein und Gesundheit ist das Mega-Hormon Insulin. Je weniger Insulin ausgeschüttet wird und je stärker die Insulinwirkung ist, desto besser kann der Körper sein gespeichertes Fett verbrennen und gleichzeitig als wertvolle Energiequelle nutzen.

Durch die richtige Ernährungs-Methode wird das Dickhormon Insulin definitiv zum Schlankhormon, – wie eine aktuelle Insulin-Studie eindrucksvoll bewiesen hat! Ab sofort dürfen, ja sollen Sie von den energiespendenden Kohlenhydraten (Glukose) unbedingt Gebrauch machen, weil Ihre Insulinausschüttung aufgrund der richtigen Ernährungs-Methode trotzdem niedrig bleibt und Ihre Insulinwirkung (Insulinsensitivität!) mit jedem Bissen stärker wird.

Auf diese Weise bringt das Insulin den Powerlieferant Glukose blitzschnell in Ihre Zellen.

Ergebnis:
Ihr Körperfett schmilzt durch Essgenuss und bringt Ihnen grenzenlose Energie und Gesundheit. Einen Jo-Jo-Effekt gibt es bei unserer Ernährungs-Methode nicht.

Werden Sie durch unsere richtige Ernährungs-Methode nachhaltig gesund und vital und dies mit dem Effekt eines attraktiven Aussehens.

Wir sind gerne für Sie da!

Haben Sie Fragen?
Möchten Sie einen Termin vereinbaren?
Rufen Sie uns einfach an: +49 (0) 7471 621 000